Ankündigungen

Gemeinsam stark sein

Krebs betrifft nicht nur die Erkrankten selbst, sondern auch das persönliche Umfeld. Für die Partnerin oder den Partner ändert sich das Leben schlagartig. Häufig gerät dabei auch die Beziehung aus dem Gleichgewicht.

Im Rahmen eines sektorübergreifenden Kooperationsprojekts des Universitätstumorzentrums Düsseldorf und der Krebsgesellschaft NRW können Partner bzw. Paare im Rahmen einer Studie ein speziell auf sie zugeschnittenes Beratungsangebot in Anspruch nehmen.

 

 

 

Kontakt & Anmeldung zur Beratung:
Universitätstumorzentrum Düsseldorf
Bozena Sowa, Psychoonkologin
Tel. 0211 81-08296
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ziel ist eine Verbesserung der partnerschaftlichen Unterstützung bei Krebs. Dabei stehen die Reduzierung der Belastung und die Steigerung der Lebensqualität im Mittelpunkt.

Paare, die sich gegen eine Teilnahme an der Studie entscheiden,
können das übliche psychosoziale Beratungsangebot der Psychoonkologischen Ambulanz am Universitätstumorzentrum oder der Krebsberatung Düsseldorf in Anspruch nehmen.

Alle nötigen Informationen finden Sie auch in dem Flyer Gemeinsam stark sein.

Zusätzliche Informationen